Sonntag, 19. November 2017

Private Sunday KW46 - Gedingens

Hallo ihr Lieben!

Eine sehr ereignislose Woche ist fast rum. Die Erkältung hat mich ziemlich niedergestreckt und so lag ich tagelang nur am Sofa, mit einem Berg an Taschentücher und Klopapier am Boden (weil uns bald die TT ausgingen und KP genauso gut geht :D ).
Aber was kann ich dennoch berichten?

Unser Chiller-Jon auf meinem Schoß, einer seiner Lieblingsplätze

Geniest - habe ich wie erzählt enorm viel. Ich war seit Jahren nicht mehr so erkältet, wahnsinn! Eine Wiederholung ist nicht wirklich gewünscht. Dass reicht jetzt mal für die nächsten Jahre ;) Mein Mann hat mich brav gepflegt und den Haushalt geschmissen, aber schlussendlich drehte sich diese Situation um. Er ist nun stark erkältet und schlurft völlig verschnupft durchs Haus. Armer Schatz! Hoffentlich hat ers auch bald hinter sich

LWB mit Haargummibasis und 2 Scroos

Geguckt - haben wir die 2. Staffel von Stranger Things inkl. Staffelfinale. OH MEIN GOTT! Ich mag die Serie echt. Das ganze Setting ist so cool retro, die jungen Schauspieler echt gut und knuffig und die Geschichte sehr spannend. Hab voll mitgefiebert bis zum Ende.


Geschneit - hat es die Woche schon mehrmals ganz kurz, wo aber nix liegen blieb. Heute Morgen war dann der erste Schnee auch auf der Wiese und blieb sogar ein paar Stunden, bis alles schmolz und vom Regen weggetragen wurde. In unserem Hochbeet habe ich noch Herbstsalat, der ganz süß eingeschneit war.


Genervt - war ich vom vielen Rumliegen, da es meine Verdauung verlangsamte und ich mit Verstopfung kämpfen musste. Also jetzt im täglichen Porridge 4 getrocknete Pflaumen. Ich liebe den Geschmack ja sowieso und hilft ganz gut.


Gekauft - habe ich ein neues Ebook, dass mir wahnsinnig große Freude bereitet. Ihr müsst dazu wissen, dass ich nicht immer eine Leseratte war. Als Kind hat es mich nie so fasziniert, erst als ich zufällig ein Buch der Knickerbocker Bande von Thomas Brezina in die Hände bekam war ich verfallen. Ich las fast alle 40-50 Bücher die es damals gab und denke auch heute noch mit Sehnsucht und einem Grinsen an die Abenteuer die ich miterleben durfte. Letzten Sonntag hörte ich dann im Radio, dass es ein neues Buch der Bande gibt, dass 20 Jahre später startet. Dass MUSS ich lesen! Möchte unbedingt wissen was der Autor aus den einzelnen Figuren macht, wie er sie sich als Erwachsene vorstellt. Preis und Seitenanzahl war etwas niederschmetternd, ich bevorzuge eigentlich Bücher die mind. doppelt so dick sind. Aber gut - ich war zu neugierig.

Nasenbussi von Finn

Gekuschelt - haben ich sehr viel mit den Katern. Da ich im Krankenstand daheim am Sofa lag, hatte ich oft Gesellschaft. Leider dachten sie auch "jetzt wo Frauchen daheim ist, gibt es sicher mehr zu Essen!!" und bettelten dauernd um Futter. :D

Gratis Wasch&Back-Service bei Mama hihi

Gewaschen - haben wir heute auswärts. Unsere Waschmaschine ist kaputt und jetzt hatten wir eine Wäscheladung nass und verseift rumliegen. Also schnell Mama angerufen und dort gewaschen. :) Sehr praktisch, wenn die Familie so Nahe wohnt. Jetzt riecht unser Wohnzimmer nach meiner Kindheit, wegen dem anderen Waschmittel :D Lustig wie man mit Gerüchen Erinnerungen verbindet.


Geschlemmt - haben wir anschließend leckeren Topfen-Marillen-Kuchen von meiner Mama. Ihr müsst euch meine Mama wie eine Backfee vorstellen ;) Sie hat fast jedes Wochenende selbstgebackenes daheim für Besuch und die sind immer wahnsinnig lecker! Zu Weihnachten hat sie früher mindestens 10 verschiedene Kekssorten gebacken O.O Wahnsinn oder?! Die Kuchen entsprechen zwar nie meinen normalen Ernährungsrichtlinien, aber esse ich ja nicht täglich und manchmal eine mütterliche Sünde essen, ist einfach nötig!

Wie erging es euch?
Hat euch die jährliche Erkältungswelle auch erwischt, oder konntet ihr entkommen?
Habt ihr schon Schnee? Freut euch das oder zu kalt?
Kennt ihr die Knickerbocker Bande? Ist ja eher etwas für Österreicher, die Deutschen hatten meistens die Vier Freunde oder die drei ??? soweit ich weiß.
Mit wem habt ihr euch am ehesten identifiziert? Ich wollte immer Lilo sein! Klar, sie war blond und die älteste, wie ich unter meinen Geschwistern. Und ich fürchte ich neige auch zu Besserwisserei :D

Kommentare:

  1. Hallo Lenja,

    Nur ein kleiner Hinweis: Tiere können sich beim Menschen anstecken. Wenn du erkältet bist, wäre es also besser wenn du dich von deinen Katzen fern hälst. Auch wenn es schwer fällt ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Danke für die Warnung, wissen wir aus Erfahrung schon. Finn ist ja leider eh anfällig für Verschnupfung. Er hatte im ersten Jahr bei uns sehr hartnäckig verstopfte Nase und wir hatten schon Angst er bekommt chronischen Schnupfen. Aber zum Glück jetzt schon lange nichts mehr gewesen! Jetzt beim dauernden Niesen hab ich natürlich auch versucht mich fern zu halten. Scheint funktioniert zu haben *auf Holz klopf* ;)

      Löschen
  2. Moin Moin aus dem hohen Norden!

    Die Knickerbockerbande sagt mir leider gar nix, muß ich nachher mal Apple Music fragen...ich höre wahnsinnig gerne Hörspiele und Hörbücher. Wenn Du sowas auch magst: Hol Dir "Monster 1983"!!!! Wenn Du Stranger Things magst, wirst Du es lieben! Und die Sprecher sind sowas von genial!
    Ich bin kein Winter-Fan, ich friere schnell und hier im Norden Deutschlands ist es immer nur matschig. Das kann ganz schön nerven, ich hab ja auch Hunde und dann hat man immer nur nasse, dreckige Tiere nach dem Spaziergang und so sieht auch das Haus aus....Aber die ganzen Lichter zu Weihnachten find ich natürlich toll!

    AntwortenLöschen