Sonntag, 12. November 2017

12 von 12 im November 2017

Hallo ihr Lieben!

Ich fasse mich heute kurz, da ich leider krank bin und meine Energie aufs erholen konzentriere. Der Tag war dementsprechend ereignislos und ich hab nur dank dem süßen Finn genug Fotos zusammen bekommen


Tagesgetränk: Kamillenblütentee aus meiner süßen Wichteltasse. Die Tasse ist vom vielen Teegenuss schon mit einigen Rückständen überzogen, die der Geschirrspüler nicht wegbekam. Muss sobald ich mehr Energie habe mal ordentlich schrubben. Aber bisher gehts auch so.


Draußen war das Wetter mies. Kalt und regnerisch. Da war Finn sehr viel herinnen...


Wärmte sich auf Frauchens Schoß....



... oder auch mal bei Herrchen!


Krankenoutfit: Leggins mit altem Longshirt und unstylische Strickweste. 


Ewig nur Serien gucken ist auch langweilig, daher hab ich dazwischen mal eine Lesepause eingelegt und weiter in meinem neuen Wissensbuch gelesen. Kam noch nicht weit, da lesen echt anstrengender als passives Serien-berieseln ist.


Am späten Nachmittag mal kurz frische Luft im Garten geschnuppert....


Glaub mein Karfiol wird nichts mehr. Irgendwie wächst der seit einigen Wochen nicht mehr, schade!! Hätte so gut ausgesehen, als die kleinen weißen Babyknospen sich entwickelten....


Abendessen: Forelle mit Naturreis, Paprika, Jungzwiebeln und Sprossen.


Kleines Mealprep für meinen Mann. Sein Lieblingstiefkühlgemüse ist diese simple Erbsen-Mais-Karotten-Mischung. Echt lustig, ich würde die 4-Jahreszeiten nehmen, mit Brokkoli und Fisolen.


Abends natürlich weiter kuscheln mit Finn. Mir schläft schon teils der Hintern ein, weil er immer auf mir liegt und ich mich kaum bewegen kann.

Tja das war mein Tag. Mehr "12 von 12" findet HIER!

Wie war euer Sonntag?
Seid ihr auch krank?
Freut ihr euch schon auf den Schnee?

Kommentare:

  1. Wünsche gute Besserung! Ich bin leider von einer der schneeärmsten Gegenden Deutschand in eine andere schneearme Gegend gezogen ... im Dezember gibt es sehr selten Schnee, aber mit etwas Glück im Januar.

    AntwortenLöschen
  2. Ohje, ich wünsche dir gute Besserung!
    Meine Erkältung ist zwar zum Glück beinahe vorbei, der gestrige Tag war aber auch noch seeehr ruhig.
    Zu lesen habe ich leider gar nicht geschafft, da reicht die Konzentration noch nicht so richtig.

    AntwortenLöschen