Sonntag, 2. Oktober 2016

Private Sunday: Gedingens

Hallo ihr Lieben!

Die letzte September-Woche ist rum und wir haben schon Oktober! Diese Woche habe ich viele Fotos gemacht, ich hoffe sie gefallen euch. Jetzt müssen mir nur noch viele Aktivitäten einfallen, die ich euch zwischen drin erzähle...

Gewartet - habe ich Anfang der Woche ewig beim Arzt. Nervig, wenn man eigentlich nur 5 Min kurz rein muss und dafür 3 Stunden wartet. Ich hab ein neues Rezept für meine Schilddrüsentabletten gebraucht. Leider ist eine leichte Dosissteigerung notwendig. :(

Eines meiner Lieblingsoberteile, das sanfte, warme Rot ist perfekt für mich.

Geflochten - habe ich mir die Woche mal wieder einen Pullthrough Braid. Dafür habe ich nicht täglich Zeit, dauert ganz schön die vielen Haargummis reinzumachen! Rausmachen geht sehr viel schneller, da sind meine aalglatten Haare ein Vorteil ;)


Gesponnen - haben die fleißigen Spinnen im Garten. Vor allem bei Nebel sieht das immer cool aus und ich konnte nicht widerstehen Fotos zu machen. Im Hintergrund seht ihr unseren fleißigen Rasenmähroboter. Nicht mehr wegzudenken!!


Geschnitten - habe ich gestern am vielleicht letzten warmen Spätsommertag allerlei verwelkte Pflanzen und Grünzeug. Die riesige Malve habe ich zerkleinert und einige mittlerweile schwarze Sommerblumen aus den Beeten gezogen. Sieht gleich ordentlicher und schöner aus, wenn das tote Zeug weg ist.


Gekauft - haben wir eine Katzenklappe, damit wir nicht immer die Terrassentüre aufmachen oder offen lassen müssen. Wird jetzt echt zu kalt dafür! Wir müssen sie erst einbauen, aber wird viel erleichtern. Ist mit Chiperkennung und sogar Zeitschaltuhr. Dann können wir fix einprogrammieren, dass sie ab zB 20 Uhr nicht mehr raus können, nur rein. Jaja ich bin eine Glucke :P

Morgendämmerung mit Sichelmond

Gelesen - habe ich fleißig den ersten und zweiten Teil zur Chronik der Schattenjäger, damit ich endlich den dritten und letzten Teil anfangen kann. Habe das seit ein paar Jahren hinausgezögert, in der Hoffnung es wird endlich günstiger. Aber jetzt hab ich keine Lust mehr zu warten :D Bin gespannt wie es ausgeht zwischen Tessa&Jem&Will.

Mein anderes Lieblingsoberteil und meine Lieblings-Stiefeletten.

Getragen - habe ich die Woche meinen neuen, alten Lieblingsrock. Es ist ein leichter, dünner Schnürdelsamtrock, den ich schon ewig habe. Ich hätte ihn vor Jahren fast weggegeben, weil er mir zu weit wurde und über die Hüften davon rutschte. Aber da ich wieder ein bisschen zugenommen habe bzw. wohl mein individuelles Normalgewicht erreicht habe, passt er fast perfekt. Ein bisschen locker, aber das engt wenigstens nicht ein und macht eine schönere Silhouette.

Sonnenaufgang

Gegrillt - haben wir gestern nach dem arbeitsreichen Tag und mein Mann sprang nochmal in den Pool. Er ist echt verrückt! Bei nur 16°C Wassertemperatur *brrr* Danach konnte er sich am Lagerfeuer aufwärmen und Marshmallows rösten - die ich ja total widerlich finde :D Wie kann man das Zeug bloß essen??


Gewürgt - hat Finn die letzten Tage häufig, aber irgendwie schafft er es nicht zu erbrechen. Ich glaube nicht, dass es eine Rachenentzündung oder Erkrankung ist, irgendwas liegt einfach quer und kitzelt ihn. Armer Kerl, ich hoffe er schafft es bald!


Gestaunt - habe ich gestern, als ich Finn in Action erlebte. Ich schnitt gerade die Hecke und beobachtete Finn neben mir, der irgendetwas im Nachbargarten belauerte... Plötzlich preschte er vor, es raschelte ganz wild und dann lief Finn mit einem großen Vogel im Maul an mir vorbei! :D Ich bin sofort ins Haus gelaufen zur Kamera.


Tja, dass war meine Woche. :)
Was habt ihr so gemacht? Auch die letzten warmen Tage genossen?
Kennt ihr die Schattenjäger-Bücher? Mir fehlt noch jeweils der letzte Band...
Findet ihr so Kater-Beute Bilder zu brutal? Ich leide immer sehr mit den armen Tieren und wenn die Maus noch sehr lebendig ist, dann rette ich sie immer vor Finn und setze sie im Wald aus. Aber der Vogel war schon sehr hinüber und ich war so überrascht und bisschen stolz ^^

Kommentare:

  1. Die Katzenklappe! Dass ich das noch erleben darf!

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche Fotos nicht, auch wenn Katzen nun mal Jäger sind :-( Lg Doro

    AntwortenLöschen