Samstag, 15. Oktober 2016

Erste Calorimetry

Hallo ihr Lieben!

Wer mir auf Instagram folgt, hat sicher gesehen, dass ich schon seit einigen Wochen wieder stricke und langsam quillt meine Schublade über. Daher gibts heute viele hübsche Calos für euch:


Alle sind "schmal" und mit Minizopfmuster gestrickt, weil ich es persönlich so am liebsten habe. Wer aber gerne ein breites oder ohne Zopfmuster hätte, kann mich gerne anschreiben :)

Altrosa - VERGEBEN

Wenn ihr das Wort Calorimetry das erste Mal hört und euch wundert, was das sein soll, hier ein paar Actionbilder. Ein Calo ist ein Stirnband mit Knopf hinten, perfekt für alle Dutt- oder Pferdeschwanzträgerinnen. Hält die Ohren warm und zerstört die Frisur nicht. Hier sind nur lauter schmale abgebildet, das Original ist breiter und bedeckt auch den Oberkopf. Sehr viel Wärmeunterschied ist meiner Meinung nach aber nicht und ich zeige lieber mehr Haare seitlich. 

Blau mit veilchenlila Rand - VERGEBEN

Wem einfarbig zu langweilig ist, der kann auch mit andersfarbigen Rand bestellen. Hier sind der Fantasie und Individualität keine Grenzen gesetzt.

Hellgrün - VERGEBEN
Petrol



Das petrolfarbene hab ich gleich zwei mal gestrickt, weil es immer am beliebtesten ist und mir fast aus den Händen gerissen wird :D


Purple-Rosa - farbverlaufend
Herbst
Gelb-Orange
Adoptionsgesuchen bitte per Email an: siri.lenja@gmail.com und schreibt bitte im Betreff die jeweilige Farbe rein, sonst wird es unübersichtlich für mich ;)
Ein schmaler Calo kostet 15€ plus Versandkosten
(Achtung ich sende aus Österreich!)

Momentan in Arbeit: ein bordeaux-roter Calo (dunkler als hier am Bild)
und zwei gemusterte Knäuel warten auf Benutzung.

Wenn ihr eine andere Farbe oder Ausführung möchtet, schreibt mich ruhig an! Mit ein bisschen Wartezeit ist es normalerweise kein Problem auf eure Wünsche einzugehen und ich kann die Zeiten vorm TV am Abend sinnvoll nutzen.
Ich hoffe meinen Händen geht es weiterhin so blendend wie momentan, letztes Jahr musste ich leider einige Zeit pausieren und Anfragen absagen. :( Aber ich bin optimistisch und genieße das Gesundheitshoch!

Wie gefallen euch die Calos?
Strickt ihr selber gerne? Woran arbeitet ihr gerade?
Oder häkelt ihr lieber?

Kommentare:

  1. Liebe Lenja,

    ich trage die Calos wirklich gerne. Habe meine beiden ja von dir. Ich selbst bin den Socken verfallen. Immer und immer wieder entstehen neue Paare.
    Häkeln kann ich auch, aber stricken mach noch mehr Spass.

    Gruß Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lenja,
    deine Calos sind toll! Ich kann nicht stricken, aber diese Teile sind eine so coole Alternative zu Mützen.
    Ich glaub, ich muss dir mal ne Email schicken ;)
    Lieben Gruß,
    Susanne

    AntwortenLöschen