Montag, 15. August 2016

Blond auf Schwarz

Hallo ihr Lieben!

Gestern gab es kein Private Sunday, weil ich den letzten richtigen heißen Tag fern von Laptop und Internet verbringen wollte. Ich bin ja bekanntlich ein Sommerkind und liebe Hitze, Sonnenschein und als absolute Leseratte habe ich mich stundenlang in der Hängematte geaalt und gelesen.
Im Urlaub fing ich mit Daughter of Smoke and Bone an und ich bin absolut begeistert - und fassungslos, dass ich die Reihe nicht schon früher begonnen habe. Die Kurzbeschreibung wird der Fantasy-Dichte und Komplexität überhaupt nicht gerechet! Es ist erfrischend anders und neu. Mittlerweile bin ich beim dritten Teil angelangt und OMG!! Müsst ihr auch lesen!!

Hüftlange Feenhaare mit 5cm Zopfumfang

Heute ist das Wetter sanfter und ein gemütlicher Feiertag. 24°C, leicht bewölkt und wir haben am Vormittag versucht meine erblondeten Feenhaare vorm Gemüsebeet zu fotografieren. Der letzte  Trimm ist erst 2 Monate her und obwohl ich sehr viel offen oder in einem seitlichen Flechtzopf trage, sehen die Fairytale Ends noch sehr hübsch aus.



Bei direktem Sonnenschein zeigt sich das Hellblond erst so richtig - und hey habt ihr die Beetbegrenzung bemerkt?! Wir haben endlich die ersten Latten rangeschraubt! :) Dazu konnte ich meinen Waldläufer am Samstag überreden. Sieht gleich stimmiger aus, ist jedoch noch nicht fertig.


Schwarz ist ja bekanntlich nicht meine Farbe und trage ich so im Alltag nie. Aber für sichtbare Feenhaare und einem hübschen Bild, lass ich mich dann doch überreden. Mein Mann findet es extrem sexy :D Der ist leicht zu beeindrucken ;)


Zum Schluss ein hübscher Schmetterling auf unserem rosa Sonnenhut. Ich liebe die Farbe!

Kennt ihr die Buchreihe? Wie findet ihr sie?
Wie gefällt euch unser Gemüsebeet?

Kommentare:

  1. Schöne Bilder =) Zeig noch bitte noch mehr von deinem Gemüsebeet, es ist immer spannend, was bei anderen wächst. Bei mir hat es dieses Jahr Gemüsetechnisch nicht so gut geklappt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich mal ein eigenes Gemüsebeet-Post machen. Obwohl es noch nicht so fesselnd viel ist. Den Salat haben sowieso die Schmecken gefressen und wuchs nicht nochmal nach.. :(

      Löschen
  2. Ich wünschte ich würde weniger Schwarz tragen -.- Sogar im Sommer und im Almurlaub Südtirol hatte ich auf einmal so viel schwarze Klamotten in meinem Koffer, ich wollte aber so gerne mal helle Farben tragen :( hast du einen Tipp?

    AntwortenLöschen