Freitag, 12. August 2016

12 von 12 im August 2016

Hallo ihr Lieben!

Fast hätte ich das "12 von 12" diesen Monat aussetzen müssen und ich hatte auch nur wenig Bilder zur Auswahl! Doch wieso und warum - dazu gleich mehr!


Der letzte Arbeitstag meiner ersten Arbeitswoche nach dem Urlaub fing wie immer an. Nach dem "Kultivieren" im Bad ging es runter Kater füttern und selbst mal ein Glas Wasser trinken. Das habe ich mir Anfang des Jahres angewohnt. Als trink-fauler aber routineliebhabender Mensch hilft dieses Ritual und den Terminzwang (bis ich zur Arbeit fahre, muss das Glas leer sein) sehr.
Die Kater ließen sich heute schwer fotografieren. Hielten nie still, außer Jon hier kurz, als er massiert werden wollte. Mein Schmuse-Jon!


Es herbstelt schon sehr, findet ihr nicht auch? Heute der erste Tag mit Tuch/Schal, weil es morgens echt schon frisch ist und ich den Farbklecks immer gerne mag. Das Tuch hat sogar eine ähnliche Farbe wie mein Sonnenhut, deshalb musste ich mich noch schnell daneben fotografieren.


Beim Fotografieren fiel mir dieses arme tote Ding auf :( Starb einfach so auf der Blume?? Wie geht denn sowas? Erfroren? Hängengeblieben? Erschöpft im Nektar das Leben ausgehaucht? Traurig...


Im Büro angekommen habe ich den Spruch von gestern abgetrennt und weil er so perfekt zu meinem Mann passt, musste ich ihn euch zeigen. Mein Waldläufer ist ein ewiges Kind und er zockt zum Abschalten total gerne. Gestern hat meine Chefin mir erklären wollen, dass der Autor des Spruches nur Kartenspiele meinte und Computerspiele total schlecht sind. Obwohl ich ja überhaupt keine Geduld und Zeit für PC-Spiele haben, weiß ich wie unterschiedlich Menschen sind und dass es gewaltfreie und sehr kreative und interaktive Spiele gibt - und das nicht jeder Gesellschaftspiele mit anderen Leuten gebrauchen kann zum Abschalten. Aber meine Chefin kennt MBTI nicht - und darüber berichten ich Ende August mehr ;)

Chaotische Realität, wenn ich an Tag 3 mit Fettkopf und ohne zu Kämmen
versuch einen Hypno Bun zu wickeln :D Im Wald zum Glück egal!

Mittags passierte leider das Dumme: ich lies meine Kamera im Büro liegen und konnte keine Bilder vom regennassen Wald machen, wo ich nach über einem Monat endlich mal wieder laufen ging. Sehr ärgerlich, vorallem weil ich sogar einen Rekord schaffte!!! Meine nicht ganz 9km Strecke schaffte ich in 1 Std. 10 Min. O.O Waaaaahnsinn!!!! Bin total baff gewesen!
Zum Glück war meine Chefin mega lieb und zufällig am Vorbeifahren, so brachte sie mir die Kamera heim und ich konnte den restlichen Tag weiter knipsen.


Ich hab einige Zeit überlegt, ob ich euch mein Mittagessen verheimlichen soll. Eigentlich will ich doch ein gutes Vorbild sein, andererseits wisst ihr, dass ich mich nicht 100% gesund ernähre und Ausnahmen gut vertrage. Also: heute gab es Spinatpizza mit Schafskäse und Pilzen :) Zumindest vegetarisch und unglaublich lecker! Gibt es natürlich nicht täglich und auch nicht wöchentlich. Aber alle paar Wochen, wieso nicht?


Die Pizza war natürlich zu groß und ich lag dann erst mal 2 Stunden auf dem Sofa verdauen und mich ärgern. "Wieso musst du Vielfraß auch alles aufessen?!" Nebenbei sah ich Penny Dreadful, eine sehr interessante, gut gemachte Serie die mir meine Beste empfohlen hat. Sehr düstere und traurige Figuren und Handlungen.
Mein Waldläufer wurde dann etwas unruhig und wollte die gelagerten Möbel von meinem Bruder endlich wegbringen. Also schnell die frisch gewaschenen Haare geduttet und Auto beladen...

Ungeschminkt und mit Lachfalten

Meine Mama ist gerade am Umziehen, in die Erdgeschosswohnung unterhalb meines Bruders und seiner Freundin, und bekommt für das Gästezimmer die alten Jugendzimmermöbel von ihm, der sie bei uns zwischengelagert hat. Irgendwie logisch und gerecht, hat sie die Möbel ja damals auch bezahlt! ;)


Seitdem meine Schwester damals Jon adoptiert hat, den schlussendlich wir bekamen, weil er zu aktiv und jung war und mehr Platz benötigte als in ihrer kleinen Wohnung, ist die ganze Familie "auf die Katze gekommen". Mittlerweile hat jeder zwei Katzen und meine Mama ist somit sechsfache Katzenoma :D Das Willkommensschild bei meinem Bruder passt also wunderbar.


Und hier ist die jüngste Mietze in der Familie. Luis ist ein süßer, sehr verspielter Kater, den meine Geschwister meiner Mama einfach so aufgedrückt haben. Sie meinte "Mama braucht auch eine Katze" und so wird der kleine momentan von Sohn und Schwiegertochter im Stockwerk darüber betreut, bis Mamas Wohnung darunter fertig ist. Ich bin gespannt was Luis aber schlussendlich als sein Zuhause ansieht. Bisher kennt er ja nur den 1. Stock und die lustige Gesellschaft der beiden Kater oben. Vermutlich wird er das später auch immer suchen und wollen?

Tja das war mein Tag. Mehr "12 von 12" findet HIER

Was haltet ihr von Computerspielen? Zockt ihr selber? Oder euer Partner?
Esst ihr gerne Pizza? Oder was ist euer ungesundes Lieblings-Ausnahmeessen, dass ihr euch gerne gönnt?
Seid ihr auch schon auf die Katze gekommen?

Kommentare:

  1. Ich finde Computerspiele völlig ok und wenn man diese von der Realität unterscheiden kann, find ich auch gewalttätige Spiele nicht schlimm. Bei uns spielt eher mein Freund, ich nur phasenweise.
    Bei mir muss es ab und zu ein Burger sein, aber eben auch nur selten. Man darf sich mal was gönnen.
    Luis ist ja ein süßes Kätzchen! Ich hoff, er fühlt sich bei deiner Mama wohl! Wir sind ja auch 2fache Katzenbesitzer und ich kanns mir nicht mehr ohne die beiden vorstellen.

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh, Pizza klingt gut! :)
    Um ehrlich zu seind finde ich es genau richtig, dass du das Bild mit uns geteilt hast. Ich finde es viel demotivierender und frustrierender, wenn ich mal richtig "reinhaue" und dann sowas denke wie "Aber Lenja (nur als Beispiel :)) passiert sowas nie, sie ist immer diszipliniert!"
    Bei mir sind es übrigens Burger mit Pommes, nom! Am liebsten aber selbstgemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass nicht die ersten Steine fallen :D Ja Pommes mag ich auch gerne, da klau ich mir manchmal von meinem Waldläufer ein paar Bissen ;)
      Aber ab und zu ist das ok :)

      Löschen