Sonntag, 24. Juli 2016

Private Sunday: Gedingens

Hallo ihr Lieben!

Wieder eine Woche rum und eeeeeeeeeeendlich Urlaub!! Anstrengende Wochen und Tage sind rum. So kurz vor einem allgemeinen Betriebsurlaub häuft sich noch der Stress. Alles muss vorher erledigt sein, alle Reparaturen eingeplant und jeder Kunde zufrieden gestellt werden.... puh!! In den letzten Jahren ist es oft passiert, dass ich zum Urlaubsbeginn krank war - dass kaum war die Anspannung und der Stress vorbei, mein Körper zusammenklappte. Seitdem ich das begriffen habe, schalte ich bewusst einen Gang runter und bleib gesund ;)

Was tat sich sonst noch alles diese Woche?


Getraut - habe ich mich diese Woche meine hübschen Kleider in die Arbeit anzuziehen. Erfordert immer etwas Mut, da mir die damit hervorgerufene Aufmerksamkeit immer etwas unangenehm ist. Und in einer männerdominierenden Firma fällt man damit dann etwas auf. Aber zum Glück habe ich nur sehr liebe Kollegen, die nette Komplimente machen.


Gecheckt - habe ich diese Woche einige Sonnencremen mit der tollen App "Codecheck". Gruslig was in vielen drin ist und gar nicht einfach eine gesunde Alternative zu finden, die nicht voll weiß anmalt. Mit der Dado Sens bin ich voll zufrieden!
Geguckt - haben wir den neuen Star Trek Beyond im Kino. Ein wirklicher Trekki bin ich nicht, obwohl ich natürlich ein paar Folgen kenne und die wichtigsten Namen zuordnen kann. Die neuen Filme mit den jüngeren Schauspielern sind sehr unterhaltsamer und lustig :)


Geschwommen - bin ich diese Woche fleißig in unserem Rundpool. Er ist groß genug, dass man bequem im Kreis schwimmen kann :)
Gemäht - habe ich am Freitag den Rasen brav und weil mich der Ehrgeiz gepackt hat, habe ich noch die Grasreste weggerecht. Boah das dauerte insgesamt 4 Stunden, bei 30°C und Knallsonne.... danach war ich echt k.o. und zu nichts mehr zu gebrauchen :D


Gegrillt - haben wir Samstag mit meiner kleinen Schwester, die sich zum Abkühlen im Pool und gemeinsamen Essen eingeladen hat. Für meinen Mann und Schwester habe ich Karreesteaks mariniert, weil ich das fertig marinierte nicht mag (zu viele unbekannte Geschmacksverstärker und Mist drin), während ich Lachs und Pilzen bevorzuge.


Gebändigt - haben wir dieses gefährliche Poké.... ehm Krokodil in unserem Pool. Es ist sehr verschlossen und still - ich fürchte es hatte eine sehr einengende Kindheit und muss sich an die neue Freiheit erst gewöhnen... ;)

Wie war eure Woche?
Habt ihr auch Urlaub? Zieht es euch ins Ausland oder bleibt ihr daheim?
Wart ihr auch schon im Kino zum neuen Star Trek Film? Wie fandet ihr ihn?
Was grillt ihr so gerne?

1 Kommentar:

  1. So ein Krokodil hatte ich auch als Kind! Das hab ich sogar mit meinem Papa als Sandfigur nachgebaut :)

    AntwortenLöschen