Sonntag, 15. Mai 2016

Flechtwerk: Auf Wiedersehen

Hallo ihr Lieben!

Wie Instagram-Follower mitbekommen haben, bin ich momentan wegen mörderischen Kopfschmerzen offine abgetaucht und obwohl es seit vorgestern endlich wieder erträglich ist, kommt die Lindung zu spät für das monatliche Flechtwerkpost.
Abgesehen davon, dass ich das jährliche Treffen bei Nessa verpasst habe und sehr wehmütig die tollen Bilder bei den anderen angucke, begannen die Kopfschmerzen auch an dem verlängerten Wochenende, wo ich meine "pretty up" Varianten fotografieren wollte.

So stehe ich heute völlig ohne Bilder da und muss auch noch das Ende verkünden. Wie ihr bei den anderen Mädls schon gelesen habt, ist das unser letztes, gemeinsames Flechtwerk-Post. Aber ich bin zuversichtlich, dass es in Zukunft noch das eine oder andere gemeinsame Blogpost geben wird :)

An der Stelle möchte ich mich noch herzlich für die Einladung damals bedanken! Ich fühle mich sehr geehrt, dass ich Teil von Flechtwerk sein durfte :)

Nun müsst ihr aber unbedingt bei den anderen vorbei schauen.
Es gibt tolle Firsuren zu bewundern:


Nun wünsche ich euch noch ein schönes Pfingstwochenende! :)

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die schönen Flechtwerk-Beiträge!

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir ein Danke für die inspirierenden Beiträge. Hoffentlich gehts Dir bald besser!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es dir bald wieder richtig, richtig gut geht und nicht nur fast. Und lasse noch ein paar Grüße da. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Wuscheline :) Das sind gute Wünsche ;)

      Löschen