Freitag, 4. März 2016

Laufen zum Wochenend-Start

Hallo ihr Lieben!

Freitag ist mein Lauftag und obwohl ich Do bis Fr Nachmittag auf einem Seminar war, hab ich mich nach all dem Denkanstrengungen noch aufgemacht und bin Laufen gefahren. Der strahlende Sonnenschein im Garten und die "armen" miauenden Kater daheim, waren zwar sehr verlockend, aber ich hab diese Argumente dann doch ausgeblendet.


Da ich beim letzten Mal gemerkt habe, dass Pferdeschwanz beim Joggen zwar ganz nett aussieht, aber unnötige Verknotungen verursacht, bin ich zurück zum Dutt. Zumindest beim Sport ;)


Der Hypno Bun ist seitlich bei meinen Feenhaaren ja nicht unbedingt der Hingucker. Er wird sehr flach und eher unauffllig. Aber er hält bombenfest!


Ich bin sehr froh, dass ich doch noch laufen ging. Obwohl ich die Temperatur unterschätzt habe. +8°C im Sonnenschein ist etwas anders als im Wald :D Meinen Calo habe ich echt vermisst und auch meine Hände waren die ersten paar Kilometer noch sehr kalt.

Es ist oft gar nicht so leicht alle "Ausreden" zu beseitigen und Sport zu treiben. Den Schweinehund, der lieber am Sofa liegen würde, mit warmer Decke und Lieblingsserie in Dauerschleife, oder das schlechte Gewissen, weil man die Kuschelkater alleine lassen muss. Die wartende Hausarbeit und sonstigen "Zeitverlust" und und und ;)

Was sind die gängisten Hindernisse für euch um Sport zu treiben?
Und habt ihr schon Lösungen für diese?
Sind es wirklich reale Probleme oder nur eine Kopfsache?
Ist es wirklich so stressig und fehlende Zeit die euch hindert - oder denkt ihr das nur?  Geht ihr vielleicht mit der falschen Einstellung ans Thema? Denkt ihr schon an die hundert Sachen, die ihr danach noch machen "müsst"? Es ist gar nicht einfach im hier und jetzt zu sein. Ich bin ein Planfreak, der gedanklich immer Gespräche führt, Gedanken formuliert, Einlaufsliste fürs Wochenende führt und tausend Ideen und Vorhaben im Kopf hat. Abschalten, genießen und einfach mal nicht stressen lassen, ist echt nicht einfach!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen