Donnerstag, 28. Januar 2016

Christmas-Flashback: balancieren

Hallo ihr Lieben!

Weiter gehts mit dem Flashback :)

Mit dem kleinen Krümel von Annii wollten wir natürlich auch regelmäßig etwas unternehmen und nicht nur daheim rumhocken. Das Wetter war Weihnachten ja sehr mild und so sind wir an einem strahlend schönen Tag in den Wald zu einem tollen Spazier-Spielplatz-Rundweg.


Spielplätze sind ja nicht nur für Kinder :D Sondern auch für junggebliebene. Vorallem so Balance-Sachen liebe ich total. Da bin ich sofort am Hinlaufen und rumprobieren.


Ich möchte auch unbedingt eine Slackeline bei uns im Gartne aufspannen. Das wollten wir schon letzten Sommer erledigen, aber wir konnten uns dann nicht ganz einigen über den Verlauf. Fixer Vorsatz also für den Frühling: Slackeline kaufen und montieren!!!


Hier seht ihr außerdem mein Lieblingsoberteil. Ich liebe die sanfte, helle Farbe und es steht mir sehr gut zu Gesicht. Nur meine blonden Spitzen werden darauf verschluckt. Immer schwierig zu entscheiden was einem wichtig ist: hübsche Farbe von vorne, oder guter Kontrast für Längenbilder.


Herrlich erwischt von Annii mit seitlichem Licht. Hier seht ihr dass meine Haare noch brav bis Hosenbund gehen :)



Die fliegenden Haarfotos finde ich besonders cool. Feenhaare in Action: in Strähnen und keine mega Mähne - aber wunderschön lang, feenhaft und seidig.


Seid ihr auch möchte-gern-Seiltänzer wie ich? ;)
Habt ihr eine Slackline? Wie schwer habt ihr euch damit getan?

Bald folgt der letzte Beitrag und da gibts noch mehr Hüpfbilder.

Kommentare:

  1. Ich hätte auch sooooo gerne eine Slackline im Garten, bin mir aber wegen der Befestigung unsicher - geeignete Bäume haben wir nicht und einfach 2 Pfähle einbetonieren funktioniert nicht, haben Bekannte von uns so ausprobiert. Wie wollt ihr das denn lösen? Mit einem "Idenpendent-Kit"?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh also letztes Jahr wollten wir noch Pfähle einbetonieren, aber gut zu wissen, dass es bei euren Bekannten nicht geklappt hat. Unsere Erde ist auch sehr lehmig und fürchte wir müssten ewig tief runter graben und hmmm...

      Löschen