Samstag, 14. November 2015

Peace for the World

Hallo ihr Lieben!

Ich habe heute sehr verspätet mitbekommen was in Paris passiert ist, weil wir ja nicht fernsehen und ich die Nachrichten im Radio verpasst habe beim Aufstehen. So war ich erst mal verwirrt und hab die Größe dieses Anschlages erst nach und nach realisiert.

Heikes Aufruf zu #frenchbraidforparis fand ich toll und hier noch schnell für meine Blogleser ohne Instagram das Bild:


Leider passieren solche Anschläge nicht nur in bekannten Metropolen, auch wenn es oft nur diese in die Medien schaffen. Ich verstehe diesen Gewalt gegenüber andersgläubige wirklich nicht! Jeder sollte an das glauben dürfen was er will! Freie Liebe und Glaube für jeden!

Auf meiner Pinwand im Büro hängt ein Spruch, der mich schon seit Jahren begleitet:

Der innere Frieden des einzelnen
ist der Baustein zum Frieden der Welt.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen