Dienstag, 18. August 2015

Laufen in rose-amethyst

Hallo ihr Lieben!

Letzten Freitag war ich vermutlich das letzte Mal bei richtiger Hitze laufen! Knapp über 30°C hatte es kurz vor dem angekündigten Wetterumschwung. Daher musste ich ein paar Bilder machen, um diesen sonnigen, warmen Nachmittag noch länger in Erinnerung zu behalten.


Lauffrisur wie meist ein enger Hypno Bun und weil es mit nur einem Stab nicht so gut hält, hab ich gleich zwei hineingesteckt. Ein zarter Rosewater und ein amethystfarbener Eaduard Hairstick. Ich dachte erst, dass sei ein zu großer Kontrast. Zart und kräftig, aber sieht doch toll aus.


Ich werde den Sommer vermissen! Schon seit ein paar Tagen merke ich die kürzeren Tage. Es ist noch fast dunkel, wenn ich aufstehe und wenn wir von der Radtour heimkommen, berührt die Sonne schon fast den Horizont (letzte Woche war es ein toller roter Feuerball in der Ferne!). Aber die Jahreszeiten kann man nicht aufhalten und der bunte, warmer Herbst ist auch schön!

 

Trotz all dem Wehmut und den Sommer-Trennungsängsten (hihi) musste ich beim Laufen doch sehr grinsen. Kurz vorher habe ich nämlich das übertriebenste Kompliment seit langem bekommen. Grenzt eigentlich an einen Anmachspruch, total verschwendet an mir, aber hat mich sehr amüsiert!
"Was ich dich schon lange mal fragen wollte.... passiert es manchmal, dass andere stolpern oder gegen einen Baum laufen, wenn du so laufen gehst?"

Outfit war durch die Hitze sehr knapp und eng, damit nix raushüpft und weil ich ehrgeizig hoffe bald weniger Speckrollen zu sehen :D

Genießt ihr die kühleren Temperaturen?
Freut ihr euch schon auf den Herbst oder hättet ihr gerne noch einen zweite Runde Sommer?
Was zieht ihr beim Laufen an?
Habt ihr auch so freche Kollegen?

Kommentare:

  1. Huhu Lenja,

    Gegen so einen frechen Spruch habe ich nichts. Zumindest wenn es von Bekannten kommt und ich weiß, wie ich das werten kann. Ich habe allerdings das Problem, mitten in der Stadt zu wohnen. Das heißt, wenn ich nicht mit dem Auto irgendwo hin zum Joggen fahren will (und das will ich eigentlich nicht, weil ich hier schön an der Elbe lang laufen kann), führt mich meine Route durch die sehr belebte Innenstadt. Wenn ich da im Sommer im kurzen, knappen Outfit joggen gehe, passiert es eigentlich jedes Mal, dass ein Pkw/Lkw-Fahrer hupt oder Kommentare von Fußgängern/Radfahrern kommen. Ich finde das richtig dreist! Schließlich lauf ich ja nicht zur Belustigung irgendwelcher alter Säcke, sondern für mich. Deswegen würde ich abends/nachts auch nicht alleine laufen gehen.

    Ich mag auch enge Oberteile. Ich finde, die geben noch mehr Halt als der Sport BH allein. Was trägst du eigentlich unter dem Top (wegen des großen Rückenausschnitts) oder ist da ein BH integriert?

    Ich mag übrigens auch den Sommer und die Wärme sehr, aber ich kann nicht in der prallen Sonne laufen, nicht mal bei 20°C. Aktuell freue ich mich sogar ein kleines bisschen auf Herbst/Winter (was ich eigentlich nie tue), weil ich mir gerade neue lange Laufklamotten gegönnt habe. Hihi.

    LG Lauli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lauli :)
      Oje, also da hab ich wirklich Glück, dass ich am Land lebe bzw. meine Laufstrecke mitten durch den Wald geht. Da begegnen mir nur andere Sportler oder naturbewusste Spaziergänger. Solche frechen Sprüche bekomme ich nur von Kollegen (ich ziehe mich in der Firma noch um und fahr dann fertig los zum Wald).
      Ja das Top hat einen integrierten BH-Teil. Sehr praktisch und damit der gut sitzt habe ich das Top auch sehr eng genommen.
      hihi Dann hoffe ich du kannst deine neuen Laufklamotten bald testen. Mir war gestern bei 22°C eh schon fast ein bisschen kalt/kühl. ;)

      Löschen
  2. So ein Haus auf dem Land finde ich wirklich super. Ich hoffe, dass ich das später auch mal realisieren kann. :)
    Als ich noch bei meinen Eltern auf dem Land wohnte, bin ich immer übers Feld gejoggt (Wald gibt es da leider nicht). An einsamen Winterabenden habe ich mich aber auch immer sehr gegruselt. :D

    Ich wäre übrigens nach wie vor sehr an einem Bericht über deine Sportsachen interessiert (vor allem nach dem perfekten BH suche ich noch). Außerdem suche ich noch nach den perfekten Winterklamotten. Mein letzter Winter in dem ich gejoggt bin, war nämlich 2004/05. Ich möchte jetzt aber aufhören im Winter so ein Sport-Fauli zu sein. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lauli!
      Oje du hast die Frage noch nicht vergessen? ;) Ok ich hab jetzt beschlossen die Frage im nächsten Private Sunday zu beantworten. Wenn alles klappt kann ich FR/SA Fotos machen und am SO posten - notfalls die Woche drauf :) Aber ich hoffe du erwartest dir nicht zuviel ^^ Ich bin kein Markenmensch/kenner und bin sehr unspektakulär unterwegs. Aber mal sehen was mir so zu dem Thema einfällt *schon angefangen hab zu schreiben* Ich muss dich ja irgendwie sportlich weiter motivieren :) Laufen ist soooo toll!!

      Löschen
    2. Nein, hab ich nicht vergessen. :D Und keine Angst, ich erwarte gar nichts Großartiges. Es ist einfach nur meine Neugier, was andere so haben/wichtig finden. Vielleicht gibt es ja Inspiration. Und du hast Recht, laufen ist mega toll. <3

      Löschen