Freitag, 3. Juli 2015

Erster Badetag

Hallo ihr Lieben!

Diese Woche war ich das erste Mal dieses Jahr baden am Mondsee :)
Bisher hatten wir wegen der Gartenarbeit keine Zeit und wenn wir mal einen freien Nachmittag hatten, genoss ich den lieber in unserem ruhigen Garten (mit süßen Kuschelkatern gleich in der Nähe).


Doch am Freitag war der ideale Zeitpunkt. Mittags Feierabend, Mann bis abends in der Arbeit und alleine konnte ich im Garten nicht viel weiterarbeiten. Also habe ich meine Sachen gepackt und bin mit meiner Freundin Lincy an den See gefahren.


Herrlich klarer See, Hitze und Sonnenschein. Ein kleiner Sommertraum!


Der Mondsee ist einer der drei großen Seen im Salzkammergut, neben Attersee und Traunsee, und der wärmste dieser dreien. Seine Farbe ist sehr grünstichig und meine Familie fährt seit fast 30 Jahren an diesen Badeplatz.


Haarpflege für einen Badetag
Doch sonnen und baden ist etwas anstrengend für meine Haare. Offen schwimmen geht gar nicht, da erwürge ich mich nur oder bekomme üble Knoten! Schwimmfrisur ist daher immer ein Flechtzopf und im Idealfall öle ich meine Haare auch vor so einem Badetag ein.


Meine Ausrüstung für einen Badetag
Haartechnisch immer etwas Öl, heute Avocadokernöl, und ein ausgeblichenes Haarband. Letzteres verwende ich öfters zum Schwimmen, damit ich keinen Sonnenbrand am Scheitel bekommen. Oder einfach beim Sonnen.

Wie kühlt ihr euch bei dieser Hitzewelle ab?
Habt ihr einen nahegelegenen See oder Freibad? Eigenen Pool oder Schwimmteich?
Sind eure Haare pflegebedürfig beim Baden?
Welche Frisur tragt ihr an so einem Tag?

1 Kommentar:

  1. Liebe Lenja,
    wie passend, gerade heute war ich auch zum ersten Mal in diesem Jahr im Badesee schwimmen. Es war ganz wundervoll, so erfrischend!
    Am Mondsee war ich vor ein paar Jahren mal im Frühjahr und er hat mir so gut gefallen.
    Gegen die Hitze versuche ich vor allem, viel zu trinken. Und wenn es zu arg wird, lege ich mir gern mal ein kühles Tuch in den Nacken! :)
    Viele liebe Grüße,
    Frl. Fuchs

    AntwortenLöschen