Sonntag, 3. Mai 2015

Feenhaar auf Reisen

Hallo ihr Lieben!

Ein langes Wochenende geht zu Ende und ich sitze gerade gemeinsam mit MissMut im Zug auf dem Heimweg. Wir waren nämlich, wie schon letzten April, in Süddeutschland und durften ein Wochenende bei Nessa verbringen :)
Gemeinsam mit Heike, Nrsss, Nickike, MissMut, Nymeria, Lady Amalthea und Spontangästen haben wir ein gemütliches Wochenende verbracht und konnten unsere Bekanntschaft ausbauen. Das intensive Wochenende 2014 reichte nämlich wirklich nicht aus um alle Mädels richtig kennen zu lernen. Da bin ich sehr glücklich die meisten ein weiteres Mal zu treffen!

Für unsere fürsorgliche Gastgeberin, die Essen für einige "Spezialesser" besorgen und planen musste, haben MissMut und ich einen kleinen Dankeschön-Naschkorb zusammen gestellt. Mit einigen Leckereien aus dem Reformhaus, die teils vegan, zuckerfrei und/oder sehr nährstoffreich sind.
Außerdem habe ich ein paar Dattel- und Amaranthkugerl gemacht, damit wir für die Filmabende etwas leckeres und gesundes haben. Letztes Jahr hat Heike hier einige Sachen mit gehabt.


Spezialesser deshalb, weil die meisten Gäste (inkl. mir) nicht mit Brötchen und Belag glücklich geworden wäre. Der Großteil der Gruppe isst getreide- oder glutenfrei, meidet Laktose und zählt zu den Obst&Gemüse-Vernichter ;) Der Einkaufszettel von Nessa bestand dann aus kiloweise Bananen, Äpfeln, Datteln, Eiern, Salat usw. :D

Natürlich haben wir die 3 Tage nicht nur gegessen :D In den nächsten Tagen folgen bei mir, und sicher auch bei den anderen, einige Blogposts mit Bildern zu dem WE. Hier ein kleiner Vorgeschmack was kommen wird:

- Besuch bei Senza Limiti
Wir durften wieder die "heilige" Werkstatt betreten ;)  stöbern, probieren und kaufen. Ich hab mir fest vorgenommen nichts zu kaufen, höchstens eine kleine Kugel. Mal sehen ob ichs einhalten konnte.
- Haare trimmen durch Heike
Lang ersehnt, endlich erledigt. Nach 12 schnittfreien Monaten wurden meine Fairytaleends etwas gekürzt. Hab ich wie geplant auf Hosenbund bzw. 90cm SSS zurückschneiden lassen?
- Längenbild(er)
Entsteht ja automatisch beim Trimmen, aber vielleicht haben wir trotz schlechtem Wetterbericht ein Gruppenbild geschafft!
- Flechtfrisuren
Es wurde natürlich wieder geflochten was die Haare hergaben. Das geht ja super nebenher beim Quatschen und Film gucken. Speziell ich wollte sehen was mit meinen Feenhaaren überhaupt machbar ist.
- wunderschöne Fremdhaare
Die anderen Mädels haben alle ausgesprochen tolle Haare, die ich immer anschmachte und bewundere.

Gebt mir ein bisschen Zeit die vielen Bilder durchzugucken und aufzubereiten. :)

Wunschthema, was euch besonders interessiert?
Wart ihr schonmal bei Senza Limiti?
Trimmt ihr eure Haare selber oder habt ihr auch eine vertrauenswürdige Helferin?

1 Kommentar:

  1. Oooh, wie ich Dich und die anderen um dieses Wochenende beneide...
    Ich wollte schon soooo lange mal zu SL, von mir nach München sind es "nur" knapp 2,5 h, aber ja, die liebe Zeit... Ich bin total gespannt auf Deinen Bericht von dort!!!!
    Und Haare trimmen mit Mädels, die wissen wie kostbar jeder Zentimeter ist - traumhaft!! Ich habe es einmal selbst versucht, da war dann die Mitte hinten kürzer als die Seiten �� und beim Friseur( früher der meines Vetrauens) kam mal eben der Nachwuchs von fast einem Jahr weg. Also fast alles was kam seit ich mich richtig intensiv um meine Haare kümmere. Was ich beim nächsten Mal mache weiß ich noch nicht, leider sind meine Spitzen sehr splissanfällig.

    Also meine Wunschthemen wären ganz klar SL und Eure Trimmberichte ��

    GlG
    Arinaga

    AntwortenLöschen