Sonntag, 24. August 2014

Private Sunday: Gedingens

Hallo ihr Lieben!

Zum heutigen Private Sunday will ich mich an einem Gedingens probieren.

Gejoggt - diese Woche war ich das erste Mal seit einigen Wochen wieder Joggen! Nach der Hochzeit habe ich mich aufs Nordic Walken konzentriert, um die angefutterten Kilos wieder loszuwerden (ich bin eine untypische Braut und habe kurz vor der Hochzeit eher zu- denn abgenommen :D ) und um wieder in Schwung zu kommen nach der Erkältung im Juli. Tat sehr gut und wird jetzt zum wöchentlichen Training hinzugefügt.

Gelesen - ich arbeite mich noch immer durch "Das Lied von Eis und Feuer" um bald mit der Serie aufzuholen. Wie ihr seht bin ich elektronische Leserin und das sehr glücklich. Nach 2 Jahren mit riesigem Nexus Tablet, der doof spiegelte und dauernd leeren Akku hatte, habe ich mir diesen Sommer einen richtigen E-Book-Reader zugelegt.

Gepflanzt - ich durfte mir einige Blumenstöcke von der Mutter meiner Freundin aussuchen und ausgraben. Sie hat ein altes Blumenbeet aufgelöst und ich bin u.a. mit Fingerhut und Malve heimgefahren. Die weißen Rosen von meinem Papa blühen auch wieder herrlich und vertrösten über das regnerische Wetter.


Gemäht - zu unserem Haus gehört auch ein großer Garten, der jetzt leider zu lange nicht gemäht wurde. Unter der Woche arbeitet mein Waldäufer lange, Samstags hat es immer geregnet und Sonntag dürfen wir eigentlich nicht wegen Lärmbelästigung. Gestern haben wir trotz gelegentlichen Regen gegen das hohe Gras gekämpft. Nach 4 Std. war der Rasenmäher kaputt und wir erschöpft - der Garten leider nur zu 2/3 fertig gemäht. :(

Gekuschelt - vorallem mein hübscher Luke will dauernd auf meinem Schoß liegen und wer kann bei diesem süßen Kater nein sagen? Jon ist schwer zu fotografieren, weil er nie ruhig hält und ohne guter Belichtung nur ein schwarzer Fellknäuel zu sehen ist :D

Gesehen - gleich 2x habe ich mir die 1. Folge von "Outlander" angesehen, die Serienverfilmung meiner Lieblingsbuchreihe "Highlander" von Diana Gabaldon. Ich hatte monatelang Angst, dass sie die Serie total billig und schlecht produzieren, aber das Ergebnis ist umwerfend!!! Jamie und Claire sind toll besetzt worden und es ist alles sehr nahe am Buch (sogar Claires Gedanken). Die deutsche Fassung kommt angeblich 2015 auf VOX, aber so lange können wir nicht warten - auch wenn das schottisch nicht nur wenig sondern gar nicht zu verstehen ist :D Aber ich habe das Buch 3x gelesen und weiß sowieso worum es geht.

Was habt ihr die Woche so getrieben?

Ich sammel Fragen für ein zukünftiges Private Sunday.
Was wolltet ihr mich schon immer fragen? Was interessiert euch?

Kommentare:

  1. Mag auch mit einem Katzi schmusen! :( Ich finds ja super, wie die zwei dreinschauen, das eine Muzi intensiv genießend gekrault werdend, grad dass ihm nicht die Sabber runterhängt und das andere Muzi intensiv genießend pennen. Die zwei haben bei euch ja echt ein feines Leben!

    Mich interessiert, wie euer neues Haus ausschaut! Wie habt ihrs eingerichtet, welche Farben, Formen, Stile, Mengen?
    Und wie der Garten ausschaut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahja und was ich noch fragen wollt: Wie bzw. mit welchem Programm hast du die Collage gemacht? Also eben die Quadrate mit gleichem Abstand?

      Löschen
    2. Ui so viele Fragen - ich probiere manche mit in einen Private Sunday einzubauen.
      Wegen der Collage beantworte ich dir gleich: ich arbeite ganz billig und unkompliziert mit Paint.net. Das hat mir damals Ernie aus dem LHN empfohlen. Gratis download, man kann Bilder retuschieren, bearbeiten (Sättigung, Kontrast, Helligkeit) und zuschneiden.
      Ich habe einfach ein Quadrat durch 3 geteilt und die jeweiligen Bilder auf die Pixelgröße verkleinert wie ich sie brauchte und eingefügt. ^^ Ist nur ein bisschen Spielerei, damit alles passt.

      Löschen
    3. Ahja. Ah nein. Ich arbeite mit Linux. ;) Und so wie du das gemacht hab, kann ich das mit Gimp eh auch machen. Ich hab gedacht, das ist noch viel einfacher. Danke trotzdem!

      Löschen