Mittwoch, 30. Juli 2014

Ausflug zum Wolfgangsee und Schafberg

Hallo ihr Lieben!
 
Hier im Salzkammergut gibt es sehr viele Seen und Berge und letztes Wochenende gab's einen Ausflug an den Wolfgangsee mit meiner Besten Freundin und ihrem Mann. Anlass war ihr Geburtstag, den das Geburtstagskind ganz gemütlich bei uns verbringen wollten.
 

Nur an den See fahren ist ja langweilig und für eine längere Wanderung waren wir alle zu unfit (meine Erkältung war noch immer nicht ausgeheilt).
Deshalb sind wir mit dem Schiff von St. Gilgen bis zur Schafbergbahn-Station gefahren.


Für mich war es der erste bewusste Ausflug zum Wolfgangsee und die Wasserfarbe war an diesem bewölkten Tag sehr türkis und klar. Bei Sonnenschein sicher noch schöner!

 
Wie ihr seht - mal wieder mein Lieblingsdutt mit derzeitiger Lieblingsforke auf Reisen. Passt auch toll zu den zarten Ohrringe mit rosa Rubinsteinchen.
 

Anschließend ging es mit der steilsten Dampf-Zahnradbahn Österreichs den Schafberg hinauf. Die Auffahrt dauert nur 35 Minuten und die Aussicht über den Wolfgangsee ist toll - doch kurz vorm Gipfel wurde es plötzlich neblig...
 

Der Gipfel war von Wolken umschlossen und wir mussten uns in Deckel kuscheln, während wir Kaiserschmarn und Bredl Jausn gegessen haben (hat dennoch gut geschmeckt!!).


1.783m hoch, neblig und windig - doch die Frisur sitzt ;) Wer braucht Haarspray, wenn man einen keltischen Knoten machen kann?
 
 
Ausblick in die Wolkensuppe, zu schade! Von oben sieht man eigentlich Atter-, Mond- und Wolfgangsee. Ich habe seit Jahren die Schafbergspitze von Mondsee aus gesehen und hoch geblickt.
 

Ein Feenhaar an der "Himmelspforte".

 
Kurz riss die Wolkendecke auf und irgendein See war in der Ferne zu sehen - aber es war zu kurz, als dass ich erkennen hätte können welcher es ist. Vermutlich der Attersee.
 

Seltene Sonnenstrahlen auf dem Weg hinunter zur Zahnradbahn.


Ein Feenhaar mit Fairytale Ends in freier Wildbahn ;)

 
Abschlussbild unten am Wolfgangsee kurz vor der Rückfahrt mit dem Schiff. Hier erwischte uns leider kurz sogar Regen, aber eine Fee ist nicht aus Zucker und die Wolken blieben am südlichen Ende des Sees hängen.
 
Wart ihr schon mal im Salzkammergut auf Urlaub?
Der Christkindlmarkt am Wolfgangsee soll der schönste in ganz Oberösterreich sein. Ich habe ihn leider noch immer nicht besucht, da die Parksituation sicher fürchterlich ist :D

1 Kommentar:

  1. sehr schöne bilder. ich war da noch nich, aber macht bestimmt spaß. die farbe von dem wasser is wirklich echt toll, und deine haare ja sowieso ;-)

    AntwortenLöschen