Freitag, 21. Februar 2014

Braided Friday mit Akzenten

Wunderschönen Freitag wünsche ich euch!
 
Scheint bei euch auch die Sonne? Hier ist strahlend blauer Himmel, knapp +10°C und die Ameisen krabbeln! Laut alter Bauernregel soll der Frühling kommen, wenn die Ameisen sich zeigen. Irgendwie kann ich mir auch gar nicht mehr vorstellen, dass nochmal Schnee kommt.... aber es ist doch erst Februar? Normalerweise kommt noch ein Wintereinbruch.
 
 
Heute mal was neues. Ein seitlicher Engländer mit Akzentzopf.
Sprich: eine Strähne wurden extra vorher geflochten.


So ein Akzentzopf macht selbst bei einem Feenzopf was her und ein normaler Engländer wird gleich aufgepeppt. Zeitaufwand ist minimal.

Welchen Flechtzopf habt ihr heute getragen?

Kommentare:

  1. Voll schön! Nächsten Freitag mache ich auch mal mit. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin heute schon wieder nicht dazu gekommen =( Aber die Idee mit dem Akzentzopf ist total toll, vllt klaue ich mir die für nächste Woche;)

    AntwortenLöschen
  3. das sieht echt gut aus. müsste man vllt auch mal mit drei geflochtenen zöpfen machen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nennt sich dann 3x3 Zopf und hab ich schon mal gemacht :) Sieht mords-kompliziert aus, obwohl das total einfach ist. Könnte ich demnächst mal für einen Braided Friday machen :)

      Löschen
  4. was für eine wunderbare, simple und doch so effektvolle Idee! Hab vielen Dank für diesen Input, das werde ich ausprobieren!

    AntwortenLöschen