Dienstag, 10. September 2013

Knopf-Kompliment

Komplimente bezogen auf meine Haare oder Frisuren bekomme ich (offline) eher selten und meist total unerwartet. Oft geh ich freudestrahlend durch die Gegend, mit einem neuen Schmuckstück am Hinterkopf oder offenen Haaren.... und keinen interessierts :D
Aber gestern beim Einkaufen an der Kassa wurde ich überraschend von einer Frau angesprochen.

Ich räum Einkauf heraus und seh sie nur so von der Seite warten.
Sie: "Diese Methode ist echt toll!"
Ich guck verwirrt ob sie mich meint - ja tut sie offensichtlich, aber wovon spricht sie?? Ich also Fragezeichen im Gesicht.
Sie: "Von diesem Knopf *auf Hinterkopf deut* dass sieht echt toll aus!"
Ah meine Frisur - ehm was trag ich heute überhaupt?? Achja!
Ich: "Danke!"  und hab gegrinst :D

Der "Knopf" war ein Kelte mit Elymwold Stab gehalten. Mein Lieblingsdutt ;)



Notiz zur Bildsignatur: Laptop gerade in Reparatur und das Programm hier hat leider meine Schrift nicht (und sie fällt mir auch gerade nicht mehr ein, verdammt).

Kommentare:

  1. Hach, das ist doch schön. Es tut gut, Haarkomplimente zu bekommen :)
    Die Frau hatte recht. Sieht echt gut aus der Knopf... äh Dutt :)

    AntwortenLöschen
  2. Knopf klingt irgendwie lieb... und viel positiver als etwa "Knoten" ;) Sind doch ganz ordentliche, unverknotete Haare!

    Sag mal, nach welcher Technik machst du eigentlich den Kelten? Der sieht so anders aus als meiner, mit so hübsch vielen Schlaufen!

    LG
    Mensch/nrsss

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr zwei :)
    Mensch ich mach den Kelten "falsch" und leg die durchgezogene Schlaufe nach links. Rechts hielt bei mir nie, deshalb blieb ich bei links. Müsste mal "richtig" probieren und vergleichen. :)

    AntwortenLöschen